Startseite | Förderverein | Downloads | Statistik | Impressum | Disclaimer | Kontakt | Datenschutzerklärung
Sie sind hier: Startseite » Oberschule » Jahrgänge 7/8 » Lesung

Lesung

„Samstag ist der einsamste Tag in der Woche.“ – Vielleicht hat der ein oder andere auch schon einmal so gedacht. Aber warum das so ist, dafür gibt es verschiedene Gründe.
Für Josh gibt es dabei nur einen, denn dieser Satz ist der Beginn des Jugendbuches „ (Raute) selbstschuld“ von Thomas Feibel, der am vergangenen Freitag zwei Lesungen in den Klassenstufen 7 und 8 an unserer Schule gehalten hat. „Ich weiß alles über dich“ ist das zweite Buch, was er vor allem den Schülern aus Klasse 7 vorstellte.
In beiden Büchern stehen Handynutzung und dessen Missbrauch, ob „zum Spaß“ oder mit Vorsatz, im Mittelpunkt.
Die Schüler haben nun die Wahl, zu entscheiden, ob die Bücher im Unterricht besprochen werden. Für Klasse 7 steht bereits fest: Die Lösung für Ninas Problem soll selbst erlesen werden. Mal sehen, wie sich die beiden 8.Klassen entscheiden.

Text/Fotos: P. Goßlau